Home

Verordnung 859 2003

Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14. Mai 2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 und der Verordnung (EWG) Nr. 574/72 auf Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14. Mai 2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 und der Verordnung (EWG) Nr. 574/72 VO (EG) 859/2003. VO (EG) 859/ 2003. Inhaltsübersicht (redaktionell) Artikel 1 [Anwendung auf Drittstaatsangehörige] Artikel 2 [Zeitlicher Anwendungbereich] Artikel

rvRecht® - Rechtsportal der Deutschen Rentenversicherung. Suche. Hauptmenu. rvRecht; Sonstiges; Änderungsdiens [Drittstaatsangehörige-Gleichbehandlungsverordnung] | EU [VO (EG) 859/2003]: Artikel 1 [Anwendung auf Drittstaatsangehörige] galt bis: 31.12.201 Die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 wird für die Mitgliedstaaten aufgehoben, die durch die vorliegende Verordnung gebunden sind. Artikel 3 Diese Verordnung tritt

Die Bestimmungen dieser Verordnungen wurden durch die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 ausgedehnt auf Drittstaatsangehörige, deren Situation über die Grenze eines Verordnung (EG) Nr. 859/2008 der Kommission vom 20. August 2008 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 3922/91 des Rates in Bezug auf gemeinsame technische Aufgrund der VO (EG) Nr. 859/2003 ist allerdings die VO (EWG) Nr. 1408/71 anwendbar, so dass nach Artikel 14 Nr. 1 VO (EWG) Nr. 1408/71 zu prüfen ist, ob für

EUR-Lex - 32003R0859 - EN - EUR-Le

Juni 2003 ist die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 vom 14. Mai 2003 in Kraft ge-treten, durch die auch so genannte Drittstaatsangehörige, die nicht > Verordnung (EG) 859/2003 = VO 859/2003 > Verordnung (EG) Nr. 883/2004 = VO 883/2004 > Verordnung (EU) Nr. 1231/2010 = VO 1231/2010 > Die Verordnung (EG) Nr 859/03 des Rates vom 14. 5. 2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EWG) Nr 1408/71 und der Verordnung (EWG) Nr 574/72 auf

Verordnung (EG) 859/2003, VO (EG) Nr 859/2003: Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14. Mai 2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der VO (EG) 859/2003, Verordnung (EG) 859/2003: Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14. Mai 2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung Verordnung (EG) Nr. 859/2003 (Drittstaater-Verordnung) Beschlüsse und Empfehlungen der Verwaltungskommission für bestimmte Personengruppen weiter anwendbar 05.05.2011 · Erledigtes Verfahren · EGV 859/2003 · C-247/09 Drittstaatsangehörigkeit, Schweiz, Arbeitnehmer Letzte Änderung: 5. Mai 2011, 13:50 Uhr, Aufgenommen: 21

Frage 1: Findet in Fällen, in denen ein Drittstaatsangehöriger rechtmäßig in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union wohnt und in der Schweizerischen Anwendbarkeit der Verordnung 859/2003/EWG im Verhältnis zur Schweiz? datenbank.nwb.de (kostenpflichtig, Leitsatz frei) Differenzkindergeld aufgrund der Verordnungen

HI1240693 Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 und der Verordnung (EWG) Nr. 574/72 auf Die Bestimmungen dieser Verordnungen wurden durch die EG-Verordnung Nr. 859/2003 ausgedehnt auf Drittstaatsangehörige, deren Situation über die Grenze eines Verordnung (EG) Nr. 987/2009 auf Drittstaatsangehörige, die ausschließlich aufgrund ihrer Staatsangehörigkeit nicht bereits unter die Verordnung fallen (vgl. DA VO (EWG) Nr 1408/71 Art 2, VO (EWG) Nr 574/72 Art 10 Abs 1, GG Art 6, EStG § 65 Abs 1 Nr 2, VO (EG) Nr 859/2003, VO (EWG) Nr 1408/71 Art 13, VO (EWG) Nr

Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14. Mai 2003 ..

  1. Das von Ihnen aufgerufene Dokument befindet sich nicht im Bestand von Steuern und Bilanzen. Das Dokument erhalten Sie über beck-online.DIE DATENBANK
  2. Regulament 859 din 20-05-2003 - iLegi
  3. Viele übersetzte Beispielsätze mit extends the provisions - Deutsch-Englisch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Deutsch-Übersetzungen

[VO (EG) 859/2003] Inhaltsübersicht (redaktionell) - beck

  1. Viele übersetzte Beispielsätze mit nacionais de Estados terceiros - Deutsch-Portugiesisch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Deutsch-Übersetzungen
  2. Juni 2003 ist die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 vom 14. Mai 2003 in Kraft ge-treten, durch die auch so genannte Drittstaatsangehörige, die nicht EG/EWR-Staatsangehörige sind, in die EG-Verordnung 1408/71 und 574/72 einbezogen werden. 4 Die Verordnung wird weitgehend durch die zwar am 27.06.2004 in Kraft getretene, aber - wegen der noch nicht vollständigen Anhänge und der noch fehlenden.
  3. Juni 2003 hat die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 die Anwendung der Verordnungen über die Koordination der Sozialversicherungssysteme auf die Nicht-Untertanen eines der obengenannten Länder erweitert. Die geschützten Personen. Folgende Personen sind durch europäische Verordnungen geschützt: die Arbeitnehmer und die Selbstständigen, die im Rahmen der Gesetzgebung eines der Staaten des EWR.
  4. men mit der Schweiz i.V.m. der Verordnung (EG) Nr. 859/2003 und(EU) Nr. 1231/2010 zur Ausdehnung des Geltungsbereichs der VO (EWG) Nr. 1408/71 und der VO (EG) Nr. 883/04 auf Drittstaatsangehörige. - Auf Staatsangehörige der EU ist die VO 883/04 anzuwenden. - Auf Staatsangehörige des EWR oder der Schweiz ist die VO 883/04 anzu- wenden. - Bei Drittstaatsangehörigen ist die Frage, welche.
  5. Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14.5.2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 und der Verordnung (EWG) Nr. 574/72 auf Drittstaatsangehörige, die ausschließlich aufgrund ihrer Staatsangehörigkeit nicht bereits unter diese Bestimmungen fallen (ABl EG Nr. L 124 vom 20.5.2003, S. 1); EWR-Abkommen vom 2.5.1992 (BGBl 1993 II S. 226) i. d. F. des.
  6. Regeln von Art. 1 der Verordnung (EG) Nr. 859/2003 in Verbindung mit Art. 67 der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71. Zu entsprechenden Einzelfällen erteilt die Hotline der ZIntAlv ggf. weitere Auskünfte. 2.4.1.2 Nachweis der Versicherungs- und Beschäftigungszeiten von GBR . Die Kunden werden im Rahmen ihrer Mitwirkungspflichten aufgefordert, geeignete Nachweise über ihre vor dem 01.11.2019 nach.

Literatursystem - VO (EG) Nr

  1. Verordnung (EG) Nr. 859/2003 (Drittstaater-Verordnung) Beschlüsse und Empfehlungen der Verwaltungskommission; für bestimmte Personengruppen weiter anwendbar. Rechtsänderungen der vorgenannten Rechtsgrundlagen nach dem 31.12.2020 gelten automatisch auch für das Vereinigte Königreich (Art. 36 des Austrittsabkommens). Ausgenommen davon sind Änderungen des sachlichen Geltungsbereichs. Hier.
  2. Verordnung (EG) Nr. 859/2003 (Drittstaater-Verordnung) Beschlüsse und Empfehlungen der Verwaltungskommission; für bestimmte Personengruppen weiter anwendbar. Rechtsänderungen der vorgenannten Rechtsgrundlagen nach dem 31.12.2020 gelten automatisch auch für das Vereinigte Königreich (Art. 36 des Austrittsabkommens). Ausgenommen davon sind Änderungen des sachlichen Geltungsbereichs.
  3. • die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen des Gemeinschaftsrechts auf Drittstaatsangehörige an die neuen Verordnungen angepasst worden ist. - 2 - Was ändert sich bei den Renten? Für die Rentenberechnung gelten nach den neuen Verordnungen im Wesentlichen die gleichen Grundsätze wie nach bisherigem Gemeinschaftsrecht. Bereits festgestellte Renten ändern sich daher.
  4. Januar 2003, BAnz. S. 1172), L 373 vom 31.12.1991, S. 4), die zuletzt durch die Verordnung (EG) Nr. 859/2008 (ABl. L 254 vom 20.9.2008, S. 1) geändert worden ist). I. Anerkennungen, Genehmigungen und Ermächtigungen bei der Entwicklung, Herstellung oder Instandhaltung von Luftfahrtgerät. Gebührentatbestand Gebühr; 1. Entwicklung a) Genehmigung eines Entwicklungsbetriebs (§ 2 Absatz 2.

KakaoV 2003 Ausfertigungsdatum: 15.12.2003 Vollzitat: Kakaoverordnung vom 15. Dezember 2003 (BGBl. I S. 2738), die zuletzt durch Artikel 9 der Verordnung vom 5. Juli 2017 (BGBl. I S. 2272) geändert worden ist Stand: Zuletzt geändert durch Art. 9 V v. 5.7.2017 I 2272 Mit dieser Verordnung wird die Richtlinie 2000/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juni 2000 über Kakao. Die Bestimmungen dieser Verordnungen wurden durch die EG-Verordnung Nr. 859/2003 ausgedehnt auf Drittstaatsangehörige, deren Situation über die Grenze eines einzigen Mitgliedstaats hinausweist. Auf europäischer Ebene sind die unterschiedlichen Sozialsysteme nicht vereinheitlicht, sondern werden lediglich miteinander koordiniert. So werden Leistungen der sozialen Sicherheit teilweise auch. 6. 2003 zurückgelegt hatten (vgl Art 2 Abs 2 VO Nr 859/2003). Nach den Erwägungsgründen Nr 10 und Nr 11 der VO (EG) Nr 859/2003 fanden die Bestimmungen der VO (EWG) Nr 1408/71 und der VO (EWG) Nr 574/72 aber nur Anwendung, wenn der Betreffende bereits seinen rechtmäßigen Wohnsitz im Gebiet eines Mitgliedstaats hatte. Die Rechtmäßigkeit. die unter die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14. Mai 2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 und der Verordnung (EWG) Nr. 574/72 auf Drittstaatsangehörige, die ausschließlich aufgrund ihrer Staatsangehörigkeit nicht bereits unter diese Bestimmungen fallen (ABl. L 124 vom 20.5.2003, S. 1), die durch Verordnung (EU) Nr. 1231/2010 (ABl. L 344 vom 29.12.

[Drittstaatsangehörige-Gleichbehandlungsverordnung] EU

Verordnung (EU) Nr. 1231/2010 des Europäischen Parlaments ..

  1. Gesetzespaket, bestehend aus der VO (EG) Nr. 883/2004, der Durchführungsverordnung (EG) Nr. 987/2009, der Verordnung (EU) Nr. 1231/2010, der Verordnung (EG) Nr. 859/2003 und der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71. Entsprechendes gilt auf Grund zwischenstaatlicher Abkommen und Übereinkommen über Soziale Sicherheit und Kindergeld. An den Grundprinzipien der Koordinierung der.
  2. Aufgehobene EU-Verordnungen - Detaillierte Vorschriften für Fluglotsenlizenzen und bestimmte Zeugnisse. (aufgehoben durch VO (EU) 2015/340) Verordnung (EG) Nr. 216/2008 - Festlegung gemeinsamer Vorschriften für die Zivilluftfahrt und Errichtung einer Europäischen Agentur für Flugsicherheit (erweitert und geändert durch VO (EG) 690/2009, VO (EG) 1108/2009, VO (EU) 6/2013, aufgehoben.
  3. Verordnung 574/72/EWG Art. 10 Abs. 1a Verordnung 859/2003/EG Art. 1 FGO § 46 GG Art. 3 Abs. 1 GG Art. 6 Kein Differenzkindergeld für Drittstaatsangehörige, deren Ehemann in der Schweiz erwerbstätig ist. 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. 3. Die Revision wird nicht zugelassen. Die Klägerin ist albanische Staatsangehörige und Mutter der Kinder.

Diese Verordnung tritt am 1. Juni 2019 in Kraft. Gleichzeitig tritt die Bewachungsverordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 10. Juli 2003 (BGBl. I S. 1378), die zuletzt durch Artikel 1 der Verordnung vom 1. Dezember 2016 (BGBl. I S. 2692) geändert worden ist, außer Kraft Die Verordnungen (EWG) Liechtenstein und Norwegen, des Abkommens über den freien Personenverkehr vom 21.6.1999 im Verhältnis zur Schweiz, der Verordnung (EG) Nr. 859/2003 auf die vom Europarecht erfassten Drittstaatsangehörigen, solange die jeweiligen Rechtsgrundlagen nicht an die Verordnung (EG) Nr. 883/2004 und Verordnung (EG) Nr. 987/2009 angepasst werden. Neues Europarecht: Im.

Mai 2010 durch die VO (EG) Nr. 883/2004 und die dazu ergangene Durchführungsverordnung Nr. 987/2009 für EU-Bürger ersetzt; für die Angehörigen von Drittstaaten bleibt die Wanderarbeitnehmerverordnung Nr. 1408/71 für die Zwecke der Drittstaatsverordnung VO (EG) Nr. 859/2003 weiterhin anwendbar die Verordnung (EG) Nr. 859/2003 des Rates vom 14. Mai 2003 zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 und der Verordnung (EWG) Nr. 574/72 auf Drittstaatsangehörige, die ausschließlich aufgrund ihrer Staatsangehörigkeit nicht bereits unter diese Bestimmungen fallen (ABl. L 124 vom 20.5.2003, S. 1); 2

Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit - Wikipedi

EUR-Lex - 32008R0859 - EN - EUR-Le

  1. Artikel 9 Absatz 5 des Gesetzes zur Begleitung der Verordnung (EU) Nr. 260/2012 zur Festlegung der technischen Vorschriften und der Geschäftsanforderungen für Überweisungen und Lastschriften in Euro und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 924/2009 (SEPA-Begleitgesetz) vom 03.04.2013 (BGBl. I S. 610), veröffentlicht am 08.04.201
  2. eralische Düngemittel sind von der europäischen Regelung nicht erfasst, so dass hier die nationalen Vorgaben des betreffenden Mitgliedsstaates zu beachten sind
  3. Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen vom 23.12.2016 (BGBl. I. S. 3234) Inkrafttreten: 01.01.2018 Quelle zum Entwurf: BT-Drucksache 18/9522 Leistungen zur stufenweisen Wiedereingliederung können von allen Trägerbereichen der medizinischen Rehabilitation erbracht werden. Der bisherige Stufenweise Wiedereingliederung wurde gemäß Artikel 1.
  4. Viele übersetzte Beispielsätze mit Bestimmungen fallen - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen
  5. Viele übersetzte Beispielsätze mit unter Bestimmungen fallen - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen

FG Baden-Württemberg (3 K 1214/08) Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen. Fenster schließe S. 750), geändert durch Artikel 68 der Verordnung vom 10. April 2003 (SächsGVBl. S. 94, 101), 3. die März 2009, S. 3), zuletzt geändert durch Verordnung (EG) Nr. 859/2009 (ABl. L 247 vom 19. September 2009, S. 3) f) Verordnung (EG) Nr. 245/2009 der Kommission vom 18. März 2009 zur Durchführung der Richtlinie 2005/32/EG des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die. Sie wird nach Art. 3 Abs. 1 der Verordnung (EG) Nr. 1782/2003 dafür gewährt, dass der Betriebsinhaber im öffentlichen Interesse Grundanforderungen für eine Erzeugung (nach Art. 4 der Verordnung (EG) Nr. 1782/2003 i.V.m. Anhang III) einhält oder die Flächen, die nicht mehr für die Erzeugung genutzt werden, nach Art. 5 der Verordnung (EG) Nr. 1782/2003 in gutem landwirtschaftlichen und.

Many translated example sentences containing Umzug innerhalb - English-German dictionary and search engine for English translations betreffend den Standpunkt des Rates in erster Lesung im Hinblick auf den Erlass der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Ausdehnung der Bestimmungen der Verordnung (EG) Nr. 883/2004 und der Verordnung (EG) Nr. 987/2009 auf Drittstaatsangehörige, die nicht bereits ausschließlich aufgrund ihrer Staatsangehörigkeit unter diese Bestimmungen falle

Praxisleitfaden für Dienstgeber: Auslandstätigkeit - Wer

Viele übersetzte Beispielsätze mit Umzug innerhalb - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen Verordnung (EG) Nr. 859/2006 der Kommission vom 12. Juni 2006 . Zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Verarbeitungserzeugnisse aus Obst und Gemüse mit Ausnahme der für die Verarbeitungserzeugnisse mit Zusatz von Zucker gewährten Ausfuhrerstattungen (vorläufig haltbar gemachte Kirschen, geschälte Tomaten/Paradeiser, haltbar gemachte Kirschen, zubereitete Haselnüsse, gewisse. Verordnung (EG) 2015/2003; Verordnung (EG) Nr. 1196/2014; Verordnung (EG) Nr. 859/2013; Verordnung (EG) Nr 1083/2012; Verordnung (EG) Nr 937/2011; Verordnung (EG) Nr. 821/2010 ; Verordnung (EG) Nr. 1023/2009 ; Verordnung (EG) Nr. 960/2008; Verordnung (EG) Nr. 847/2007; Verordnung (EG) Nr. 1031/2006; Verordnung (EG) Nr. 1099/2005 ; Neuigkeiten. Was gibt's neues? Euroindikatoren.

RIS Dokumen

2003/10/EG: 17. Vibrationen; 2002/44/EG: 16. [1] ABl. L 179/1 v. 28.6.2013. 1.2 Umsetzung in das deutsche Recht. Die Umsetzung der EU-rechtlichen Vorgaben - sowohl hinsichtlich der Rahmen-Richtlinie als auch der schrittweise geschaffenen Einzel-Richtlinien - hat sich in Deutschland teilweise um Jahre verzögert. Die EU-Kommission hat dies großzügig toleriert, zumal auch das. Januar 2003 (BGBl. I S. 102), das zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 25. Juli 2013 (BGBl. I S. 2749) geändert worden ist, keine anderweitige Regelung getroffen worden ist, von der Abgabenordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 1. Oktober 2002 (BGBl. I S. 3866; 2003 I S. 61), die zuletzt durch Artikel 7 des Gesetzes vom 2. November 2015 (BGBl. I S. 1834) geändert worden ist. ber 2003 (BGBl. I S. 3022, 3023), zuletzt geändert durch Gesetz vom 17. August 2017 (BGBl. I S. 3214), verordnet die Lan-desregierung: Artikel 1 Die Verordnung über die Schiedsstelle nach § 80 des Zwölften Buches Sozialge-setzbuch vom 16. Dezember 1994 (GVBl. I 1995 S. 9), zuletzt geändert durch Verord-nung vom 23. Oktober 2012 (GVBl Grunddrucksachen, die den Gang einer Beratung einleiten, werden mit einer fortlaufenden Nummer und einer zweistelligen Jahresangabe bezeichnet, zum Beispiel 100/03. Zusammengehörige Drucksachen bilden in Verbindung mit den Plenarprotokollen einen Beratungsvorgang. Hier können Sie nach Beratungsvorgängen des Bundesrates ab dem Jahr 2003 suchen September 2003 (GVBl. II S. 524), die zuletzt durch Verordnung vom 26. September 2007 (GVBl. II S. 424) geändert worden ist, außer Kraft. Potsdam, den 20. August 2009. Der Minister für Infrastruktur und Raumordnung. Reinhold Dellmann. Anlage 1 (zu § 2 Absatz 1) Gebührenverzeichnis. Tarifstelle Gegenstand der Amtshandlung Bemessungsgrundlage Gebühr in Euro; 1: Bauanzeigeverfahren und.

Rechtsvorschriften - Normen - Inhaltsübersicht

Januar 2003 seit mindestens drei Jahren befugt und ohne Unterbrechung im Bewachungsgewerbe Tätigkeiten nach § 34 a Absatz 1a Satz 2 Nummer 1 bis 3 der Gewerbeordnung durchführen, gilt der Nachweis der Sachkundeprüfung als erbracht. Der Gewerbetreibende bescheinigt diesen Personen, dass sie diese Voraussetzungen erfüllen Wichtige Gesetze und Verordnungen zum Schutz der Umwelt Textausgabe mit ausführlichem Sachverzeichnis und einer Einfuhrung von Prof. Dr. Peter-Christoph Storm - 19., neu bearbeitete Auflage Stand: 1. November 2007 Deutscher Taschenbuch Verlag. Inhaltsverzeichnis Einführung von Prof. Dr. Peter-Christoph Storm XI 1. Umweltverfassungsrecht 1.1. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. August 28, 2003 N Engl J Med 2003; 349:859-866 DOI: 10.1056/NEJMoa022148. Related Articles. Correspondence Dec 4, 2003 Chemotherapy for Bladder Cancer; Correction Nov 6, 2003 Neoadjuvant. Dokument VO EG Nr. 1/2003 Besitzen Sie das Produkt bereits, melden Sie sich an. Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode. Dokumentvorschau. VO EG Nr. 1/2003 Artikel 5 i.d.F. 28.09.2006. Kapitel II: Zuständigkeit Artikel 5 Zuständigkeit der Wettbewerbsbehörden der Mitgliedstaaten DER RAT DER EUROPÄISCHEN UNION. gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft. Basic Regulation. Regulation (EU) 2018/1139 of the European Parliament and of the Council of 4 July 2018 on common rules in the field of civil aviation and establishing a European Union Aviation Safety Agency. Easy Access Rules: Basic Regulation (Regulation (EU) 2018/1139

Verordnung vom 27. Januar 2003 zur Änderung der Verordnung des Landratsamtes Zollernalbkreis über das Landschaftsschutzgebiet Großer Heuberg vom 27. Juni 1984. Aufgrund der §§ 23 und 58 Abs. 1 des Naturschutzgesetzes (NatSchG) in der Fassung vom 29. März 1995 (GBI. S. 385), zuletzt geändert durd1 das Gesetz zur Neuorganisation der Naturschutzverwaltung und zur Änderung des. Mai 2003 sowie zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 166/2006. Die Landesverordnung über Zuständigkeiten nach dem Gesetz zur Ausführung des Protokolls über Schadstofffreisetzungs- und -verbringungsregister vom 21. Mai 2003 sowie zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 166/2006 vom 14. Mai 2009 (GVBl. S. 206, BS 2129-13) wird wie folgt.

Verordnung (EG) Nr. 883/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2004. Artikel 25 — Renten nach den Rechtsvorschriften eines oder mehrerer anderer Mitgliedstaaten als dem Wohnmitgliedstaat, wenn ein Sachleistungsanspruch in diesem Mitgliedstaat besteht. ANHANG V — Mehr Rechte für ehemalige Grenzgänger, die in den. S. 3866, 2003 I S. 61), zuletzt geändert durch Gesetz vom 18. Juli 2017 (BGBl. I S. 2745), 2. des § 8 des Gemeindefinanzreform- gesetzes in der Fassung der Bekannt-machung vom 10. März 2009 (BGBl. I S. 502), zuletzt geändert durch Gesetz vom 21. November 2016 (BGBl. I S. 2613), 3. des § 9b Satz 2 des Schornsteinfeger-Handwerksgesetzes vom 26. Novem-ber 2008 (BGBl. I S. 2242), zuletzt ge. Die Rechtsanwaltsgebührentabelle nach RVG ist die Grundlage der Berechnung der Anwaltskosten / Anwaltsgebühren Zur aktuellen Gebührentabelle für 2021 Die durch die Verordnung über die Laufbahnen der Beamten im Lande Nordrhein-Westfalen vom 23. November 1995 (GVBl 1996 S. 1) in der Fassung der Verordnung zur Änderung der Laufbahnverordnung und anderer dienstrechtlicher Vorschriften vom 30. Juni 2009 des Landes Nordrhein-Westfalen (GVBl S. 381) auf der Grundlage des § 5 Abs. 1 Satz 1 Landesbeamtengesetz Nordrhein-Westfalen in der Fassung.

Rechtsvorschriften - Normen - Inhaltsübersicht - beck-onlin

Salmonellen-Bekämpfungsprogramm gemäß Verordnung (EG) Nr. 2160/2003: Ergebnisse für 2009 . Stellungnahme Nr. 044/2010 des BfR vom 1. August 2010 . Im Rahmen des EU-weiten Programms zur Bekämpfung von Salmonellen ist vorgesehen, dass die Mitgliedsstaaten jährlich einen Bericht über den Anteil der Salmonella-positiven . Herden bei Zuchtgeflügel (Gallus gallus), Legehennen und. 09.10.2003: Brandenburgisches Jagdgesetz GebOLandw - Verordnung zur Erhebung von Verwaltungsgebühren in den Bereichen Land- und Forstwirtschaft sowie Jagd (Gesetz- und Verordnungsblatt Teil II, 2019, Nummer 76) 28.02.2007: Jägerprüfungsordnung - JPO - Verordnung über die Jägerprüfung (Gesetz- und Verordnungsblatt Teil II, 2007, Nummer 4, Seite 39) 14.09.2005: Falknerprüfungsordnung. Gruppe: Foren-Insider. Beiträge: 26188. Beigetreten: 13.09.2003. Mitglieds-Nr.: 11. Parken auf einem nichtöffentlichen Privatparkplatz stellt eine verbotene Eigenmacht dar. Der Berechtigte darf sich dieser Eigenmacht erwehren, wenn die Polizei mangels Rechtsgrundlage ein Einschreiten ablehnt. Die einschlägige Rechtsgrundlage ist § 859 BGB

BREXIT - Auswirkungen im Bereich der sozialen Sicherhei

2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 Archiv Jahresgültigkeitsverzeichnis 2021 Das aktuelle Jahresgültigkeitsverzeichnis im PDF-Format finden Sie hier Übersicht zu den Lehramtsprüfungen und -befähigungen in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland. Mit Beschluss des Unterausschusses Lehrerbildung vom 01.12.2000 ist das Sekretariat der KMK beauftragt worden, ein jährlich aktualisiertes Fundstellenverzeichnis für Lehrerprüfungen in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland zu erstellen L 63 vom 6.3.2003, S. 29. 3 Verordnung (EG) Nr. 689/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Juni 2008 über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien (ABl. L 204 vom 31.7.2008, S. 1). 4 Verordnung (EU) Nr. 73/2013 der Kommission vom 25. Januar 2013 zur Änderung der Anhänge I und V der Verordnung (EG) Nr. 689/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Aus.

Einspruch aktuell Drittstaatsangehörigkeit, Schweiz

Kirchenaustritt in Baden-Württemberg. Der Austritt muss persönlich beim Standesamt des Wohnortes oder bei einem Notar erklärt werden. Sie benötigen dazu einen gültigen Personalausweis (oder einen Reisepass mit letzter Meldebescheinigung). Ein Nachweis der Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft ist nicht erforderlich Rechtsprechung zu: VO (EG) 859/2008 v. 20.08.2008 Art. 1. BAG - 10 AZR 11/16. Entscheidung vom 30.11.2016. Versetzung - Stationierung einer Flugbegleiterin Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 30.11.2016, 10 AZR 11/16 Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamburg vom 19. November 2015 - 2 Sa 71/14 - wird zurückgewiesen. Die Klägerin hat die Kosten. Ab Veranlagung 2003 entfällt diese Verpflichtung (Verordnung BGBl. II Nr. 634/2003). Zum Erfordernis fehlender Buchführung bzw. Buchführungspflicht, zur Umsatzgrenze und zum Erfordernis der Beilage siehe Rz 4259 ff. 11.5.3 Betriebe des Gaststätten- und/oder Beherbergungsgewerbes 11.5.3.1 Allgemeines . 4291. Die Pauschalierung kommt für Betriebe des Gaststättengewerbes (zB bloßes.

Familienrecht kompakt Quellenmateria

25. November 2009 (GVOBI. Schl.-H. S. 859) wird wie folgt geändert: In S 2 Absatz 2 wird die Angabe 31. Dezember 2014 durch die An- gabe 30. Dezember 2019 ersetzt. Artikel 2 Diese Verordnung tritt am 31 . Dezember 2014 in Kraft. Die vorstehende Verordnung wird hiermit ausgefertigt und ist zu verkünden. Kiel, 2014 Stefan Stud Normgeber: Ministerium des Innern und für Sport: Aktenzeichen: 1615/311:1, 2050 - 1 - 5: Erlassdatum: 07.08.2003: Fassung vom: 06.04.2016: Gültig ab: 01.04.201

Übersicht zu den Prüffällen und Übernahmeersuchen nach Verordnung (EG) Nr. 343/2003 (Dublin-VO) 01.01. bis 31.12.2010 Prüffälle aus den Außenstellen: 9.279 Übernahmeersuchen aus den Aufgriffsfälle: 3.565 Mitgliedstaaten: 2.885 Ü b e r n a h m e e r s u c h e n a n d i e M i t g l i e d s t a a t e n an Übernahmeersuchen an den Mitgliedstaat Ablehnungen durch den Mitgliedstaat. 1 der Verordnung (EG) Nr. 2201/2003 des Rates vom 27. 11. 2003 fortgeschrieben, eine Rechtsquelle, die gemäß deren Art 72 Abs 1 ab 1. 3. 2005 gilt; mit diesem Stichtag ist gemäß Art 71 Abs 1 der Verordnung überdies die Brüssel II-VO aufgehoben. Die beiden zitierten Verordnungen [EG] sind auf den hier zur Entscheidung stehenden Fall allerdings noch nicht anzuwenden, trat doch die Brüssel. Die FamRZ, Zeitschrift für das gesamte Familienrecht - Ehe und Familie im privaten und öffentlichen Recht, erscheint seit 195 2.712.457,82. KW 49 / 2015. PDF. Die Bekanntmachung des Abschlusses des Aktienrückkaufprogramms nach Art. 4 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 finden Sie hier: Bekanntmachung zur Beendigung des Aktienrückkaufprogramms. Die Bekanntmachung zur Veröffentlichung Stimmrechtsanteile (eigene Aktien > 3%) gemäß § 26 Abs. 1 WpHG finden Sie hier Die Verordnung des VBS vom 28. November 20032 über die Organisation der Armee wird aufgehoben. Art. 4 Inkrafttreten Diese Verordnung tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. AS 2017 2325 1 SR 513.1 2 [AS 2003 4737, 2004 5385, 2005 5445, 2007 81 5255, 2008 6451, 2009 6501, 2010 6103, 2011 6197, 2012 6987, 2013 4467, 2015 4915] 513.111. Organisation der Armee 2 513.111 Anhang3 (Art. 1) 3 Dieser Anhang. Startseite des GKV-Spitzenverbandes mit aktuellen Informationen, Schwerpunkt-Themen, Pressemitteilungen und Publikationen